Aufgabe: Im Forst erlaubt

Foto von Markus Meissner, Lizenz: Creative CommonsIm Forst erlaubt

Nach Windwurf oder Schneebruch sowie während der Holzernte wird das Forstgebiet zum Befristeten Forstlichen Sperrgebiet erklärt. Dies muss eindeutig durch eine vorgeschriebene Beschilderung erfolgen. Bevor ein Baum bewegt wird, muss sich der Waldarbeiter vergewissern, dass sich keine Personen im Umkreis von 1,5 Baumlängen befinden.

Aufgabe

Information

Jedes Bundesland hat auch eigene Regelungen, was im Wald erlaubt. Dazu finden sich Kontaktadressen unter Arbeitsmaterial: Länderspezifische Regelungen